Politik und Menschen mit Behinderung

Fehlt der Politik ein Gesamtkonzept für Menschen mit Behinderung?Im neuen Newsletter der Bundesvereinigung Lebenshilfe wird die Einführung eines neuen Begriffs der Pflegebedürftigkeit begrüßt. Kritik hingegen übt die Lebenshilfe am einseitigen ‘Festmachen’ an der Pflegeversicherung. „Die Auswirkungen auf die Sozialhilfe (Hilfe zur Pflege und Eingliederungshilfe) und dort notwendige Änderungen werden ausgeblendet“, heißt es. Und „der Referentenentwurf lässt ein übergreifendes Gesamtkonzept für pflegebedürftige und behinderte Menschen nicht erkennen.“ Lesen Sie bitte weiter auf den Seiten der Lebenshilfe

Schreibe einen Kommentar