Kunstpreis: BGW und der Paritätische Hessen suchen kreative Menschen mit Behinderungen

Mit dem Kunstpreis werden weihnachtliche Werke von Menschen mit Behinderungen prämiert. Seit mehr als zehn Jahren vergeben die BGW und der Pariätische Hessen diese Auszeichnung.

Preisgeld von bis zu 1.000 Euro gewinnen

Die besten drei Kunstwerke werden prämiert, und zudem ziert das Gewinnermotiv die jährliche Weihnachts-Grußkarte der BGW und des Paritätischen Hessen.

Preis: 1.000 Euro
Preis: 750 Euro
Preis: 500 Euro
Die Preisverleihung findet auf der Messe „Rehacare“ (26. – 29. September 2018) in Düsseldorf statt.

Selbstverständlich sind die Gewinnerinnen und Gewinner eingeladen dabei zu sein, samt ihrer Unterstützungsperson. Reise- und Hotelkosten werden übernommen.

Schreibe einen Kommentar