Barrierefreies Bauen

Die Bayerische Architektenkammer hat mit Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen zwei Beratungsstellen für behindertengerechtes Planen und Bauen eingerichtet. Seit über 25 Jahren wurden über 56.000 kostenlose Beratungen durchgeführt. Die Beratungstermine finden im Münchner Haus der Architektur einmal pro Woche, in Augsburg, Bayreuth, Lindau, Nürnberg, Regensburg und Würzburg zu festgelegten Beratungsterminen statt.