„Aber bitte kein Behindertenhaus!“

Ein Interview der aktion-mensch.de mit der Architektin Ursula Fuss:
Das Thema Barrierefreiheit gewinnt in vielen Lebensbereichen an Bedeutung. Auch in der Architektur. Barrierefreie Gebäude und Wohnungen? Viele Menschen denken da zunächst an Rollstuhl-Rampen, breite Türen, Badewannengriffe und Treppenlifte. Aber lässt sich Barrierefreiheit auch mit modernem Design verbinden? Und wie sollen Gebäude und Wohnungen aussehen, in denen Menschen mit und ohne Behinderung zusammenleben können?
Lesen Sie bitte weiter