Ehrenamt macht Sinn! Stipendium weltweit aktiv

Die Deutsche Seniorenliga e.V. schreibt:
jeder dritte Deutsche engagiert sich in seiner Freizeit ehrenamtlich in Verbänden, Initiativen oder Projekten. Neben Beruf, Familien und Freunden zählt bürgerschaftliches Engagement immer häufiger zu den zinnstiftenden Aktivitäten, gerade für die, die aus dem Berufsleben ausgeschieden sind und ihr Wissen anderen zur Verfügung stellen möchten.

Bei der Freiwilligenarbeit im Ausland sind die über 50-Jährigen hingegen deutlich unterrepräsentiert. Deshalb möchten die gemeinnützigen Organisationen Experiment e.V. und die Deutsche Seniorenliga e.V. Sie einladen, sich auf das Abenteuer eines unterkulturellen Austauschs einzulassen. Bewerben Sie sich für das Stipendium „weltweit aktiv“, das sich an aktive Erwachsene ab 50 Jahren richtet. Diese Auszeichnung für die Teilnahme an einem Freiwilligendienst in einem Land nach Wahl ist mit 2.000 Euro dotiert.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auch andere Menschen aus Ihrem Umfeld informieren und vielleicht sogar ein Stück weit motivieren, sich zu bewerben, denn die Gewinnerin bzw. den Gewinner erwartet eine spannende Aufgabe in einem gemeinnützigen Projekt und eine unterkulturelle Erfahrung abseits der touristischen Pfade.

Weitere Informationen zu dem Projekt, den Initiatoren und ein Bewerbungsformular finden Sie im Internet unter www.weltweit-aktiv.org.

Machen Sie mit und gewinnen Sie ein Stipendium in einem Land Ihrer Wahl! Auf Sie wartet eine spannende Aufgabe in einem gemeinnützigen Projekt und eine unterkulturelle Erfahrung abseits der touristischen Pfade.

Bewerbungszeitraum
15. August bis 15. Oktober 2013

Reisezeitraum
Frühester Abreisetermin: 1. Februar 2014