Schachtraining für benachteiligte Kinder

Aus der Information der Münchener Schachstiftung:

Zum 5-jährigen Jubiläum des Schachturniers „Geistesblitz und Taktikwitz“ in der Pfennigparade stellten am Montag, 15.4., fast 50 zum Teil schwer Körperbehinderte und Nichtbehinderte aller Altersstufen ihr Können am Schachbrett unter Beweis.
Eine interessante Initiative.
Sind Sie interessiert?

Nehmen Sie Kontakt mit der Münchener Schachstiftung auf.